1. 2014

    Was ist Glück? (3,10 Min)

    Menschen mit und ohne Behinderung erzählen, was Glück für sie bedeutet. Diesen 3minütigen Film habe ich im Auftrag der Lebenshilfe München gedreht.
    Idee: Margret Meyer-Brauns / Angelika Pollmächer
    Kamera / Schnitt: Catherina Conrad

  2. 2012

    Schule bewegt – Die Erwin-Lesch-Schule in Unterhaching (Ausschnitt 2 Min)

    Dieser 23-minütige Imagefilm beschreibt den Unterrichtsalltag an der Erwin-Lesch-Schule, einem Förderzentrum mit Schwerpunkt geistige Entwicklung. Das Besondere daran: Die Schüler haben ihn selbst gedreht. Florian Emberger und ich haben sie dabei unterstützt.
    Regie/Schnitt: Catherina Conrad
    Sprecherin: Jovita Dermota

  3. 2012

    Nicht allein – Das Leben im Haus für Mutter und Kind (Trailer 3,15 Min)

    Der 22-minütige Imagefilm gibt Einblick in die Probleme alleinerziehender Mütter und zeigt, wie ihnen im Haus für Mutter und Kind in der Bleyerstrasse geholfen wird.
    Regie/Kamera/Schnitt: Catherina Conrad

  4. 2012

    Matinee (2,56 Min)

    Diesen Film habe ich im Auftrag von alvise Imagefilm für die Bethmann Bank gedreht. Er kündigt die Bethmann Matinee, eine neue Gesprächsreihe der FAZ.net, an.
    Regie/Schnitt: Sabine Troidl
    Kamera: Catherina Conrad / Sabine Troidl

  5. 2010

    Biohotel Kurz (2 min)

    You need to install or upgrade Flash Player to view this content, install or upgrade by clicking here.

    Diesen Imagefilm haben wir für die Homepage des Biohotel Kurz in Berchtesgaden produziert.
    Regie/Schnitt: Sabine Troidl
    Kamera: Catherina Conrad