Heimatkochen

Im Haus für Mutter und Kind in der Bleyerstraße leben Frauen und Kinder aus 39 verschiedenen Nationen.
Im Rahmen des Projekts “Heimatkochen” kochen sie gemeinsam traditionelle Rezepte aus ihren Herkunftsländern.
Für eine Broschüre und den Jahresbericht habe ich diese schöne Aktion mit der Kamera festgehalten.